Netzwerkpartner seit August 2014

TLM

Infos
Dokumente (66)
Termine (10)
Jobs (0)
Beschreibung

Die Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) initiiert, unterstützt und betätigt sich selbst in verschiedenen Projekten, die auf handlungsorientierte Medienarbeit mit Kindern und Jugendlichen ausgerichtet sind. Sie arbeitet dabei mit den Thüringer Bürgerradios zusammen und betreibt das Thüringer Medienbildungszentrum mit Standorten in Erfurt und Gera. Außerdem fördert sie Projekte, die Eltern, Lehrern, Erziehern und anderen Multiplikatoren helfen, Kinder und Jugendliche auf ihrem Weg in die Mediengesellschaft zu begleiten. Dazu gehören aber auch die Förderung und Unterstützung länderübergreifender bzw. bundesweiter Initiativen wie die Deutsche Kindermedienstiftung GOLDENER SPATZ, die Programmberatung für Eltern (FLIMMO), das Internet-ABC oder der Erfurter Netcode.

Tags
Aktivitätenstream
17.01.2019 - Event erstellt
TLM hat das Event "3. Thüringer Aktionstag Medienbildung" erstellt.
17.01.2019 - Event erstellt
17.01.2019 - Event erstellt
TLM hat das Event "Lehrerfortbildung "Tutorials und Co."" erstellt.
17.01.2019 - Event erstellt
TLM hat das Event "didacta" erstellt.
17.01.2019 - Event erstellt
TLM hat das Event "Safer Internet Day 2019 (SID)" erstellt.
Hier sehen Sie die Dokumente, die der Netzwerkpartner erstellt hat. Ein Teil der Dokumente ist nur für andere Netzwerkpartner sichtbar.
öffentlich
Autor: TLM

„Was tun bei (Cyber)Mobbing?“ – Handbuch zur Intervention und Prävention

Wie erkenne ich Cybermobbing? Wie interveniere ich richtig? Wer ist an der Intervention beteiligt? Wo bekomme ich Unterstützung? Ziel des am 26. September 2018 in Kooperation mit der EU-Initiative klicksafe.de und dem Team Konflikt-Kultur durchgeführten Fachtages war es, das Phänomen Cybermobbing zu verstehen, praxiserprobte Interventionsmethoden kennenzulernen und zielgruppenspezifische Unterstützungsangebote für die schulische Arbeit zu finden. Die ...
öffentlich
Autor: TLM

12 Einheiten Medienpädagogik für die Grundschule – Durchs Jahr mit klicksafe

Das Material "Durchs Jahr mit klicksafe – 12 Einheiten Medienpädagogik für die Grundschule" soll Ihnen Anregung für das Schuljahr  bieten, medienpädagogische Monats-Einheiten bereits in die Schuljahresplanung zu integrieren. Die 12 Einheiten + 2 Zusatzprojekte sind aus der Arbeit mit dem klicksafe Children's Panel – einer Fokusgruppe aus 7-11 Jährigen SchülerInnen – entstanden  und  für die ...
öffentlich
Autor: TLM

Broschüre “ Ein netz für Kinder“

Sicher online dabei sein – das Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) hat in Zusammenarbeit mit jugendschutz.net die Neuauflage der Broschüre „Ein Netz für Kinder“ veröffentlicht.
öffentlich
Autor: TLM

Broschüre Urheberrecht der BLM

In der Broschüre "Urheberrecht – Tipps, Klicks und Tricks" werden Mediennutzern, im Speziellen Eltern, Erziehenden und Pädagogen, praxisorientierte und alltagstaugliche Tipps im Umgang mit dem Urheberrecht aufgezeigt: „Was geht?“ und „Was geht nicht?“. Schwerpunktthemen sind „Legale Nutzung“, „Texte, Fotos und Grafiken“, „Musik, Hörbücher, Filme und Videos“, „Soziale Netzwerke und Messenger-Apps“ sowie „Folgen von Verstößen“. Ein ...
öffentlich
Autor: TLM

D21-Digital-Index 2017 / 2018

Die große Gesellschaftsstudie D21-Digital-Index bietet ein jährliches Lagebild zum Digitalisierungsgrad der Gesellschaft in Deutschland. Befragt werden knapp 20.500 BundesbürgerInnen ab 14 Jahren inklusive der Offliner. Damit bildet der D21-Digital-Index die gesamte deutsche Bevölkerung ab. Zentrale Ergebnisse im Überblick Der Digital-Index steigt um 2 Punkte durch Zunahme bei Kompetenz und Offenheit Die Gesellschaft wird digitaler – erstmals Rückgang ...
öffentlich
Autor: TLM

Datensatz – Datenschatz? Warum Datenschutz und Datensicherheit wichtig sind.

Unser Alltag ist nicht mehr in Analoges und Digitales zu unterteilen. Wir sind umgeben von Geräten, die unsere Daten erheben, verarbeiten, speichern und weiterleiten. Die im Januar 2016 verabschiedete und im Mai 2018 in Kraft tretende Datenschutzgrundverordnung der EU soll die Verbraucher schützen, indem Anbieter von Internetdiensten gewisse Standards einhalten müssen. Unsere Datenschutzgesetze gelten aller ...
öffentlich
Autor: TLM

Datenschutz geht zur Schule

Anlässlich des Inkrafttreten der EU-Datenschutz–Grundverordnung (EU-DSGVO) der verweis auf das medienpädagogische Material „Datenschutz geht zur Schule". Der Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) hat mit pädagogischer Unterstützung von klicksafe die Arbeitsmaterialsammlung „Datenschutz geht zur Schule“ herausgebracht. Bei diesem Lehrerhandout handelt es sich um eine übersichtliche und zielgruppenorientierte Zusammenstellung zahlreicher Materialien zum Thema. Sie hat zum Ziel, Schülerinnen und Schülern klare und ...
öffentlich
Autor: TLM

Datenschutz im (mobilen) Internet

Der Elternratgeber "Datenschutz im (mobilen) Internet" wurde von Klicksafe aktualisiert. http://www.klicksafe.de/fileadmin/media/documents/pdf/klicksafe_Materialien/Eltern_Allgemein/Datenschutz_im__mobilen__Internet_Broschüre.pdf  
öffentlich
Autor: TLM

Datenschutz und Persönlichkeitsrechte im Web

Es gibt ein neu überarbeitetes Arbeitsmaterial von klicksafe! Das Material für den Unterricht "Ich bin öffentllich ganz privat" kann bei uns bestellt werden. Nach den großen Datenskandalen in letzter Zeit ist das Thema Datenschutz scheinbar über Nacht wieder populär geworden. Gleichzeitig lässt sich aber beobachten, wie sich auch viele Erwachsene im World Wide Web zur ...
öffentlich
Autor: TLM

Die digitale Verführung von Kindern, Jugendlichen und Eltern

Kinder und Jugendliche heute wachsen unabhängig von ihrer sozialen Herkunft in technisch gut ausgestatteten Haushalten auf. Dank Smartphone sind jederzeit und an nahezu jedem Ort Zugänge ins Internet möglich. Junge Menschen sind täglich online aktiv, ob in sozialen Netzwerken oder durch die Vielzahl an Apps – die digitale Privatsphäre wird vielfältig offen gelegt. Mittels unzähliger ...
öffentlich
Autor: TLM

DIVSI Studie Beteiligung im Internet – Wer beteiligt sich wie?

In dieser DIVSI Studie wird der deutsche Internetnutzer beschrieben und analysiert. Die Experten haben dazu in mehreren Online- und Offline-Fokusgruppen Vertreter aller sieben Internet-Milieus befragt.
öffentlich
Autor: TLM

DIVSI U9-Studie: Kinder in der digitalen Welt

Dürfen Kinder (unbeaufsichtigt) ins Internet? Sollen Eltern ihre Kinder überhaupt ins Internet lassen, sie gar dort hinführen? Wenn ja – ab wann? Wie lange? Und: Was machen Kinder eigentlich im Internet? Fragen dieser Art stehen immer häufiger im Fokus der aktuellen öffentlichen Diskussion. Wissenschaftlich untermauerte Antworten darauf gibt die hier vorgelegte DIVSI U9-Studie. Die Untersuchung ...
öffentlich
Autor: TLM

Downloadcenter von SCHAU HIN!

SCHAU HIN! gibt mit seinen Materialien Tipps und Anregungen zum kindgerechten Umgang mit TV & Filmen, Internet, mobilen Geräten, Games und sozialen Netzwerken. Im Downloadcenter sind hilfreiche Materialien zusammengestellt. Dabei kann zwischen einem Online-Ansichtsformat und einer Druck-Variante gewählt werden.
öffentlich
Autor: TLM

Elternratgeber „Gutes Familienleben in der digitalen Gesellschaft“

Auch in Zukunft wird die Frage nach einem guten Familienleben in der digitalen Gesellschaft zu klären sein und neue Herausforderungen hervorbringen. Eine neue Broschüre des Bundesfamilienministeriums fasst dazu die Ergebnisse eines Fachworkshopps zusammen.
öffentlich
Autor: TLM

Entwurf: Thüringer Medienbildungskonzept 2020

Beim Runden Tisch Medienkompetenz wurde am 24. Mai der erste Entwurf des Konzeptpapiers „Thüringer Medienbildungskonzept 2020“ vorgestellt. Dieses wird im Rahmen der nächsten Runden Tische noch verfeinert und soll im Frühjahr 2017 im Landtag verabschiedet werden. Etwaige Anmerkungen, Anregungen oder auch Kritikpunkte können gern an Frau Laude gerichtet werden: Heike Laude, Referentin THÜRINGER MINISTERIUM FÜR ...
öffentlich
Autor: TLM

Evaluation des Kurses Medienkunde

Durch den in den regulären Fachunterricht integrierten Kurs Medienkunde wird das Ziel verfolgt, den Thüringer Schülern die notwendige Medienkompetenz zu vermitteln. Im Rahmen des Forschungsprojekts wurde durch die Kombination verschiedener Methoden evaluiert, welche Erfahrungen die involvierten Akteure in den vergangenen Jahren mit dem Konzept gemacht haben. Im Mittelpunkt des Projekts steht dabei, wie die Lehrer ...
öffentlich
Autor: TLM

Fakt oder Fake? Wie man Falschmeldungen im Internet entlarven kann.

Manipulationsvorwürfe durch Social Bots im US-Wahlkampf, ein Flüchtlings-Selfie mit der Bundeskanzlerin, das immer wieder in faktisch falschen Kontexten in Sozialen Netzwerken auftaucht, und die neueste Funktion bei Face book, Falschmeldungen als solche markieren zu können: Fake-News – bewusst gestreute Falschmeldungen – sind derzeit in aller Munde. Gerade Jugendliche informieren sich häufig in Sozialen Netzwerken oder ...
öffentlich
Autor: TLM

Faszination Medien – Ein mulrimediales Lernangebot für Schule und Jugendarbeit

Im Zeitalter rasanter medientechnischer Entwicklungen kommt es nicht nur auf einen kompetenten Umgang mit Medien an. Es sollte auch eine Auseinandersetzung darüber stattfinden, wie die medialen Phänomene sowohl den individuellen Alltag als auch die Gesellschaft beeinflussen. Die multimediale DVD-ROM Faszination Medien ermöglicht sowohl in der Schule als auch in der offenen Jugendarbeit eine Auseinandersetzung mit ...
öffentlich
Autor: TLM

FIM-Studie 2016 veröffentlicht

Nach Selbsteinschätzung der Eltern in Deutschland sind Väter Experten in Sachen Fernsehtechnik und bei Computer und Hardware. Aber auch bei der Bedienkompetenz von Handys und Smartphones sowie im Umgang mit Computerprogrammen wird den Vätern am meisten zugetraut. Bei Fernsehinhalten und bei Büchern hingegen kennen sich die Mütter am besten aus. Dies sind Ergebnisse der FIM-Studie ...
öffentlich
Autor: TLM

Flucht und die Folgen – Wie sich Kinder darüber informieren

FLIMMO-Ausgabe 1/2017 jetzt kostenlos und werbefrei erhältlich Die aktuelle FLIMMO-Ausgabe mit dem Titelthema "Flucht und die Folgen – Wie sich Kinder darüber informieren" ist kostenlos und werbefrei verfügbar. In der Titelgeschichte beschäftigt sich FLIMMO damit, welche Bilder und Medienberichte zum Thema Flucht Mädchen und Jungen besonders beeindruckt haben. In einer Befragung wollte FLIMMO wissen, wo ...
öffentlich
Autor: TLM

Förderwettbewerb für Medienprojekte von und mit Geflüchteten

Die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) schreibt einen Förderwettbewerb für Medienprojekte von und mit Geflüchteten aus. Bei den Projekten kann es sich um Workshops, mediale Kampagnen, Initiativen sowie andere pädagogische Medienkompetenzveranstaltungen handeln. Sie sollen einen Beitrag zur Willkommenskultur leisten.
öffentlich
Autor: TLM

Fortbildungen der TLM im Schuljahr 2018/2019

Medienbildung stellt sich immer deutlicher als gesellschaftliche Querschnittsaufgabe dar. Alle Bildungsbereiche, schulisch oder außerschulisch, sind gefordert, Kinder und Jugendliche auch medial fit für ihre Zukunft zu machen. Ein herausforderndes Unterfangen, denn schließlich verändert sich in der heutigen Zeit nichts so schnell wie die Medienwelt, in der Kinder und Jugendliche aufwachsen. Damit sich professionell Erziehende und ...
öffentlich
Autor: TLM

Gutes Aufwachsen mit Medien

Smarte Geräte halten rasanten Einzug in unsere Wohnungen. Eltern, Kita und Schule sind gefordert, Kinder im digitalen Raum zu schützen und Medienkompetenz zu vermitteln. Experten geben Tipps dafür. Für Kinder liegt das Spiel-Handy „Willkommen im Schlauhaus“ und der Info-Laptop "Fit fürs Netz!“ mit wichtigen Online-Regeln bei. Außerdem gibt es einen Sticker mit individuellem Passwort-Schlüssel zum ...
öffentlich
Autor: TLM

Gutes Aufwachsen mit Medien – Ein Netz für Kinder

Kreativ und sicher online für Kinder von 4 bis 10 Jahren! Die Broschüre empfiehlt gute Kinderangebote und gibt Tipps für den Umgang mit Risiken. Extra für Kinder: Ein Papierhandy mit Kreativ-Karten, das Plakat „Clever online“ und der Info-Laptop „Fit fürs Netz!“.
öffentlich
Autor: TLM

Hass in der Demokratie begegnen

Die FSM hat in ihrer Reihe "Medien in die Schule"ein neues Unterrichtsmaterial erstellt. Das Unterrichtsthema „Hass in der Demokratie begegnen“ greift die Erfahrungen und Begegnungen (im Netz) der Schüler_innen mit Rechtsextremismus, gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit und Hate Speech auf, um Hintergründe und Zusammenhänge zu beleuchten sowie konkrete Reaktions- und Handlungsmöglichkeiten zu erarbeiten.Im Mittelpunkt stehen dabei die Sensibilisierung ...
öffentlich
Autor: TLM

Hate Speech: neue Broschüre

er Hass im Netz ist zum gesamtgesellschaftlichen Problem geworden. Laut aktueller Forsa-Umfrage sahen sich über 90 Prozent der 14- bis 24-Jährigen bereits mit Hasskommentaren im Netz konfrontiert. Die in Kooperation mit klicksafe erstellte Broschüre "Hate Speech – Hass im Netz" richtet sich vor allem an Fachkräfte und Eltern und gibt konkrete Tipps für die (medienpädagogische) ...
öffentlich
Autor: TLM

Islamismus im Internet

Symbole aus der Popkultur, Anleihen aus Computerspielen, Videoclips wie aus Hollywood: Damit ködern Islamisten Jugendliche. Vor allem über Dienste wie Facebook, YouTube und Twitter erreichen Beiträge viele User und erhalten schnell zehntausende Klicks. Dschihadisten instrumentalisieren sogar Kinder, um für den bewaffneten Kampf, Terrorismus und Blutvergießen zu werben."Die Zunahme an brutalen Gewaltdarstellungen ist besorgniserregend. Sie werden ...
öffentlich
Autor: TLM

JIM Studie 2017

Im Rahmen der JIM-Studie 2017 wurden Zwölf- bis 19-Jährige in Deutschland neben der generellen Mediennutzung auch zu ihrem Medienumgang im Hinblick auf Hausaufgaben, Lernen und Schule befragt. Insgesamt verbringen Schülerinnen und Schüler im Alter von zwölf bis 19 Jahren nach eigener Schätzung durchschnittlich 97 Minuten an einem Wochentag mit ihren Hausaufgaben (mit und ohne Computer/Internet), ...
öffentlich
Autor: TLM

Jim Studie 2018

Der Siegeszug von Netflix und Co. bei den Jugendlichen hält an. Die Hälfte der Zwölf- bis 19-Jährigen schaut regelmäßig Sendungen, Serien und Filme bei Netflix (47 %), jeder Fünfte nutzt Amazon Prime Video (22 %). Damit hat sich der Anteil regelmäßiger Netflix-Nutzer im Vergleich zum Vorjahr fast verdoppelt (2017: 26 %). Weiterer Gewinner bei den ...
öffentlich
Autor: TLM

Klicksafe-Modul: Was tun bei (Cyber)Mobbing?

Mobbing ist eine extreme Form aggressiven Verhaltens. Sie zeigt sich im Zusammenleben zwischen Menschen häufig dann, wenn grundlegende Bedürfnisse verletzt werden. Gelingt es, darüber ernsthaft ins Gespräch zu kommen, kann Aggression konstruktiv genutzt werden. Bei Mobbing jedoch werden Einzelne systematisch und langfristig ausgegrenzt, zerstört. Die Ausweitung der Kommunikation auf den digitalen Raum hat die Brisanz ...
öffentlich
Autor: TLM

Kreativ mit der Kamera

Anleitungen für die Medienpraxis mit Kindern Über das Projekt Medienkompetenz-Kitas gibt die Landesanstalt für Medien NRW leicht umsetzbare Anregungen für die kreative Medienpraxis. Die Materialien erlauben kleine Spiele und Experimente mit der Kamera – sowohl im Kindergarten als auch Zuhause. Verschiedene Anleitungen finden Sie unter dem angegebenen Link.
öffentlich
Autor: TLM

Kursplan: Medienkunde in der Grundschule

Der Kursplan Medienkunde in der Grundschule ist Bestandteil des Konzepts zur Medienkompetenzentwicklung an Thüringer Bildungseinrichtungen. Er wird von jeder Schule in einer schulinternen Lehr- und Lernplanung umgesetzt.
öffentlich
Autor: TLM

Landeskooperationsvereinbarung zur nachhaltigen Weiterentwicklung von Medienkompetenz in Thüringen

Zum Abschluss des „Runden Tisches Medienkompetenz Thüringen“ bekannten sich die Thüringer Staatskanzlei, vier Landesministerien, der Landesbeauftragte für Datenschutz, die Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) und das Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm) vor einer Vielzahl von Vertreterinnen und Vertretern der Medienbildung am 20. Februar in einer Kooperationsvereinbarung zur nachhaltigen Weiterentwicklung von Medienkompetenz in Thüringen. Mit ...
öffentlich
Autor: TLM

Making-Aktivitäten mit Kindern und Jugendlichen

Das Handbuch zum kreativen digitalen Gestalten gibt es als gedruckte Version und kostenlos zum Download Making, ist das kreative Gestalten und Selbermachen, insbesondere mit digitalen Technologien. Solche Making ­Aktivitäten faszinieren Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Technisches Verständnis, kreatives Problemlösen, soziales Miteinander und handwerkliches Geschick werden dabei ganz nebenbei trainiert. Nun gibt es ein Handbuch, herausgegeben von ...
öffentlich
Autor: TLM

Materialien zur pädagogischen Peer-to-Peer-Arbeit

Die Broschüre "Materialien zur pädagogischen Peer-to-Peer-Arbeit" dokumentiert das integrierte Forschungs-Praxis-Vorhaben peer³, das sich den Fragestellungen einer zeitgemäßen Medienarbeit und innovativen pädagogischen Konzepten widmet. Sie gibt einen Überblick über die Initiative, präsentiert die Modellprojekte und liefert eine Vielzahl von Methoden zur Peer-to-Peer-Arbeit.
öffentlich
Autor: TLM

Methodensammlung der GMK-Praxisworkshops zur medienpädagogischen Qualifizierung

Eine Sammlung niederschwelliger Methoden, die für die Arbeit mit Geflüchteten/neu Zugewanderten  als Bausteine für vielfältige pädagogische Kontexte sinnvoll einsetzbar sind.
öffentlich
Autor: TLM

NEU: Leitfaden „Sicher unterwegs in Musical.ly“

Im neuen Leitfaden von klicksafe.de zur App werden die wichtigsten Kontoeinstellungen gezeigt, um die Privatsphäre besser zu schützen. Die App „Musical.ly“ steht bei Jugendlichen hoch im Kurs. Sie bietet Jugendlichen eine gute Möglichkeit, sich selbst „auszuprobieren“. Das kann aber auch dazu führen, dass andere sich über einen lustig machen oder die App dazu nutzen, private ...
öffentlich
Autor: TLM

NEU: Salafismus Online. Propagandastrategien erkennen – Manipulation entgehen

Salafistische Propaganda richtet sich im Internet häufig gezielt an Jugendliche. Weniger religiöse Themen, als ganz alltagsbezogene Fragen stehen zunächst im Vordergrund. Die ideologischen Angebote der salafistischen Propaganda versprechen gerade jungen Menschen Orientierung, Sinn und Identität. klicksafe informiert über salafistische Online-Inhalte im neuen Themenmodul und gleichnamigen Webseitenbereich.https://www.klicksafe.de/service/aktuelles/news/detail/neu-salafismus-online-propagandastrategien-erkennen-manipulation-entgehen/  
öffentlich
Autor: TLM

NEU: Salafismus Online. Propagandastrategien erkennen – Manipulation entgehen

Salafistische Propaganda richtet sich im Internet häufig gezielt an Jugendliche. Weniger religiöse Themen, als ganz alltagsbezogene Fragen stehen zunächst im Vordergrund. Die ideologischen Angebote der salafistischen Propaganda versprechen gerade jungen Menschen Orientierung, Sinn und Identität. klicksafe informiert über salafistische Online-Inhalte im neuen Themenmodul und gleichnamigen Webseitenbereich.https://www.klicksafe.de/service/aktuelles/news/detail/neu-salafismus-online-propagandastrategien-erkennen-manipulation-entgehen/  
öffentlich
Autor: TLM

NEU: Salafismus Online. Propagandastrategien erkennen – Manipulation entgehen

Salafistische Propaganda richtet sich im Internet häufig gezielt an Jugendliche. Weniger religiöse Themen, als ganz alltagsbezogene Fragen stehen zunächst im Vordergrund. Die ideologischen Angebote der salafistischen Propaganda versprechen gerade jungen Menschen Orientierung, Sinn und Identität. klicksafe informiert über salafistische Online-Inhalte im neuen Themenmodul und gleichnamigen Webseitenbereich.https://www.klicksafe.de/service/aktuelles/news/detail/neu-salafismus-online-propagandastrategien-erkennen-manipulation-entgehen/  
öffentlich
Autor: TLM

Neue Version: „Open Content – Ein Praxisleitfaden zu Creative-Commons-Lizenzen“

Was Open-Content-Lizenzen sind, wie sie funktionieren und was die Rechte und Pflichten von Urhebern und Nutzern dabei sind, erläutert die Broschüre „Open Content – Ein Praxisleitfaden zur Nutzung von Creative-Commons-Lizenzen“. Die von Till Kreutzer verfasste Broschüre „Open Content – Ein Praxisleitfaden zur Nutzung von Creative-Commons-Lizenzen“ ist jetzt auf Deutsch in neuer und überarbeiteter Version erschienen. Herausgeber sind ...
öffentlich
Autor: TLM

Neuer Medienkompetenzbericht der Landesmedienanstalten vorgestellt

Ohne Medienkompetenz ist es schwierig, in der digitalen Welt von heute – und erst recht in der von morgen – souverän, kritisch und selbstbestimmt zu agieren. Deshalb engagieren sich die Landesmedienanstalten schon seit vielen Jahren für mehr Medienkompetenz und haben vielfältige richtungsweisende Gemeinschafts- und Einzelprojekte auf den Weg gebracht. Diese Initiativen sind nun erstmals in ...
öffentlich
Autor: TLM

Neuer Ratgeber: Sicher im Umgang mit digitalen Spielen

Welche Gefahren und Chancen sind mit der Faszination für digitale Spiele verbunden? Woran erkenne ich, dass mein Kind zu viel spielt? Und woher weiß ich, welche Spiele für mein Kind geeignet sind? Fragen wie diese beschäftigen Eltern sehr häufig. Die Broschüre „Sicher im Umgang mit digitalen Spielen – Was Eltern wissen sollten“ informiert Eltern von ...
öffentlich
Autor: TLM

Online sein. Smart sein.

Die neue Broschüre mit Unterrichtsmaterialien „Online sein. Smart sein“ wurde von Dunkelziffer e.V. in Kooperation mit der Aktion Kinder- und Jugendschutz Landesarbeitsstelle Schleswig-Holstein e.V. (AKJS) mit dem Ziel erstellt, den Einstieg in die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zum Erwerb digitaler Medienkompetenz zu unterstützen.
öffentlich
Autor: TLM

ONLINE-WERBUNG MIT JUGENDLICHEN ZUM THEMA MACHEN

Die bei Jugendlichen besonders beliebten Angebote im Social Web sind nahezu ausschließlich kommerzielle Angebote. So bewegen sich Jugendliche im Social Web nie nur als Nutzende, sondern immer auch als Verbraucherinnen und Verbraucher. Sie stimmen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) zu und ihnen begegnen in diesen Medienwelten Werbe- und Konsumangebote. Bei vielen Angeboten werden zudem auch persönliche Informationen ...
öffentlich
Autor: TLM

Rechtsbroschüre „Alles geklärt? – Medienproduktion & Recht“

Für im Alltag auftretende Fragen, wie zum Beispiel „Welche Musik kann ich für meinen Film oder Youtube-Clip verwenden“ oder „Lässt sich eine politische Veranstaltung in Bürgermedien übertragen?“ gibt es Antworten.
öffentlich
Autor: TLM

Smartphones souverän nutzen

Neue Broschüre von Mobilsicher mit Hintergründen, Fakten und Praxiswissen für Schüler, Eltern und Lehrer
öffentlich
Autor: TLM

Spielregeln im Internet 3 – Durchblicken im Rechte-Dschungel

Die Möglichkeiten des Internets und das Angebot an digitalen Medien haben sich in den letzten Jahren deutlich vergrößert. Doch leider sind die damit verbundenen rechtlichen Aspekte nicht immer so leicht nachzuvollziehen. Entsprechend groß und breit sind die Unsicherheiten und Fragestellungen: Was darf ich mit Dateien aus Onlineshops machen? Wie kann ich mich gegen Identitätsdiebstahl schützen? ...
öffentlich
Autor: TLM

Studie: Datenschutzpräferenzen von Jugendlichen in Deutschland

Junge Internetnutzer geben viele persönliche Daten preis, denn als Digital Natives wachsen sie mit dem Internet auf. Sie vollziehen zahlreiche Aktivitäten online und hinterlassen dabei Spuren. Ihre persönlichen Daten werden von zahlreichen Onlinediensten wie sozialen Netzwerken weiterverarbeitet und verkauft. Vor diesem Hintergrund untersucht die IW-Studie die Präferenzen von Digital Natives für Datenschutz. Unter 3.000 Schülerinnen ...
öffentlich
Autor: TLM

Studie: INSM-Bildungsmonitor 2018 Bildung & Digitalisierung

Im INSM-Bildungsmonitor 2018 wurde erstmals vertieft der Bereich Digitalisierung untersucht. Es zeigt sich im internationalen Vergleich, dass Deutschland bei der Computernutzung an Schulen, bei den IT-Kompetenzen der Schüler und bei der Forschung Nachholbedarf hat. Innerhalb Deutschlands zeigt sich ein qualitativ differenziertes Bild mit Stärken in Bayern und Baden-Württemberg und Schwächen in Schleswig-Holstein und den neuen ...
öffentlich
Autor: TLM

Surfen ohne Risiko

Eine Broschüre des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend mit Extrateilen für Kinder: der kleine Falt-Laptop "Fit fürs Netz!"das Info-Handy "AppSichern. Sei clever!".Für Eltern: Infos über Sicherheit, technischen Schutz, Onlinewerbung Verbraucherschutz und mobile Kommunikation.
öffentlich
Autor: TLM

Thüringer Bildungsplans bis 18 Jahre

Medienbildung als eigener Bildungsbereich verankert! Der Thüringer Bildungsplan bis 18 Jahre formuliert den Anspruch junger Menschen an die Gesellschaft und stellt dabei ihre Individualität in den Mittelpunkt. Er beschreibt, wie junge Menschen die Welt erobern und was die Gesellschaft tun muss, dass sie das neugierig, wissbegierig und am Ende erfolgreich tun können.
öffentlich
Autor: TLM

Unterrichtseinheit „Cybermobbing – Stress und Ärger in sozialen Netzwerken“

Die Unterrichtseinheit "Cybermobbing – Stress und Ärger in sozialen Netzwerken" wurde konzipiert für die 7. und 8. Klasse der Haupt- und Realschule und ist geeignet für die Fächer Deutsch, Religion, Politik, Werte und Normen. Angeboten werden die Unterrichtsmaterialien von der Niedersächsischen Landesmedienanstalt (NLM) in Zusammenarbeit mit dem Niedersächsischen Kultusministerium.
öffentlich
Autor: TLM

Unterrichtseinheit „Persönliche Daten im Internet“

Die Unterrichtseinheit "Persönliche Daten im Internet – so viel wie nötig, so wenig wie möglich" wurde konzipiert für die 7. und 8. Klasse der Haupt- und Realschule und ist geeignet für die Fächer Politik und Deutsch.
öffentlich
Autor: TLM

Unterrichtseinheit „Umgang mit Fotos im Internet“

Die Unterrichtseinheit "Umgang mit Fotos im Internet" wurde konzipiert für die 7. und 8. Klasse der Haupt- und Realschule und ist geeignet für die Fächer Politik und Deutsch.
öffentlich
Autor: TLM

Unterrichtsmaterial „Meinung im Netz gestalten“

Die neu erschienene Unterrichtseinheit von "Medien in die Schule" thematisiert die Meinungsbildung im Netz und betrachtet die individuelle Rolle und den Einfluss des Einzelnen auf die Meinungsbildung anderer.
öffentlich
Autor: TLM

Unterrichtsmaterial „Safer Smartphone“

Unterrichtsmaterial: „Safer Smartphone – Sicherheit und Schutz für das Handy“ Materialien, um Schülern einen verantwortungsbewussten Umgang mit ihrem Smartphone zu vermitteln. Enthält Online-Erklärfilmen, Arbeitsblättern und weiterführenden Linktipps.
öffentlich
Autor: TLM

Unterrichtsmaterial: Aktiv gegen Cyber-Mobbing

Für Menschen, die selbst wenig Erfahrung mit digitalen Medien haben, ist Cyber-Mobbing womöglich ein wenig sichtbares und daher unbekanntes Thema. Insbesondere Lehrende sollten sich der Gefahr jedoch bewusst sein und damit kompetent umzugehen wissen. Um Pädagoginnen und Pädagogen praxisnah über Cyber-Mobbing zu informieren und bei der Behandlung des Themas in der Schule zu unterstützen, bietet ...
öffentlich
Autor: TLM

Urheber- und Persönlichkeitsrechte

Downloaden, tauschen, online stellen – Nicht alles, was geht, ist auch erlaubt!
öffentlich
Autor: TLM

Web We Want Das neue Lehrerhandbuch steht nun zum Download zur Verfügung

Das neue „Web We Want“ – Handbuch für Pädagogen/innen ist auf Deutsch erschienen. Das von European Schoolnet entwickelte und von Google und Liberty Global unterstützte Handbuch enthält Unterrichtseinheiten, die von Lehrkräften aus verschiedenen europäischen Ländern für Pädagogen/innen entwickelt wurden. Das Handbuch enthält Anregungen  für den Unterricht, die Online-Aktivitäten von Jugendlichen eizubinden.
öffentlich
Autor: TLM

Wege zum MedienkomP@ss – Unterrichtsideen für die Sekundarstufe I

Mit der  neuen Broschüre „Wege zum MedienkomP@ss – Unterrichtsideen für die Sekundarstufe I" leisten die Landeszentrale für Medien und Kommunikation Rheinland-Pfalz LMK, ihre medienpädagogische Tochter medien+bildung.com und die Stiftung Medienkompetenzforum Südwest (MKFS) einen weiteren Beitrag zum Landesprogramm „Medienkompetenz macht Schule“ und unterstützen den „MedienkomP@ss für die Sekundarstufe I“, der seit dem Schuljahr 2015/16 im dreijährigen Pilotbetrieb in ...
öffentlich
Autor: TLM

Werbung und Kommerz im (mobilen) Internet

Die Broschüre „Werbung und Kommerz im (mobilen) Internet“ will Eltern und anderen wichtigen Ansprechpartnern dabei helfen, Kinder und Jugendliche beim Umgang mit werblichen und kommerziellen Inhalten in Apps und Internet zu unterstützen.   
öffentlich
Autor: TLM

Werkzeugkasten DIY und Making

Gestalten mit Technik, Elektronik und PC Die FSM hat in ihrer Reihe "Medien in die Schule"ein neues Unterrichtsmaterial erstellt. Der Werkzeugkasten “DIY und Making – Gestalten mit Technik, Elektronik und PC” ist im Gegensatz zu den anderen Unterrichtseinheiten kein vorbereitetes didaktisches Konzept zur Durchführung von Unterricht, sondern versteht sich als eine Sammlung von sinnvollen mobilen ...
öffentlich
Autor: TLM

Wissen, wie’s geht! Internet gemeinsam entdecken.

Eltern finden in dieser Broschüre viele Antworten auf Fragen, die automatisch bei der Mediennutzung auftauchen. Unter den Kapiteln stehen weiterführende Links, die Sie auf unsere Internetseite führen. Dort finden Sie auf den Elternseiten noch mehr Informationen und viele Beispiele, wie Sie Ihrem Kind spielerisch den Umgang mit digitalen Medien näherbringen können. Die Kinderseiten hingegen bieten viele Möglichkeiten, ...
öffentlich
Autor: TLM

YouTube-Nutzung von Kindern und Jugendlichen: Aktuelle Zahlen und Analysen

Unbestritten ist YouTube (auch) bei Jugendlichen die wichtigste Plattform für Bewegtbild-Inhalte“, attestiert die JIM-Studie 2017: 88% der Jugendlichen nutzen YouTube mindestens mehrmals pro Woche, 63% täglich.Im Act on! Short Report Nr. 4 wurden daher die von 10- bis 14-Jährigen bewunderten YouTuber/innen genauer unter die Lupe genommen. Der Report hält fest: „viele der analysierten Videos sind ...
öffentlich
Autor: TLM

„Du bist so hässlich!“: Was tun bei Cyber-Mobbing?

Beleidigende Kommentare, Verleumdungen, „Dislikes“ – jeder dritte Schüler war schon einmal von Mobbing im Internet betroffen. Anlässlich der Bildungsmesse didacta veröffentlicht klicksafe nun einen umfassenden Ratgeber zum Thema Cyber-Mobbing.
Hier sehen Sie die Termine, die der Netzwerkpartner erstellt hat bzw. an denen er teilnimmt. Ein Teil der Termine ist nur für andere Netzwerkpartner sichtbar.
Termine filtern
Vom Netzwerkpartner erstellt
Zusagen des Netzwerkpartners
08
Jun
öffentlich
Autor: TLM

Einsendeschluss: Rundfunkpreis Mitteldeutschland – Bürgermedien

Die Landesmedienanstalten von Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen loben 2018 zum 14. Mal den Rundfunkpreis Mitteldeutschland – Bürgermedien aus. 1. Ziel Der Preis soll herausragende Programmbeiträge privater nichtkommerzieller Hörfunk- und Fernsehproduzenten aus Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen würdigen. Er hebt das Engagement der Nutzer/innen des in den drei Ländern lizenzierten privaten nichtkommerziellen Hörfunks und Fernsehens bei der Berichterstattung ...
15
Okt
öffentlich
Autor: TLM

Google Zukunftswerkstatt

Google Zukunftswerkstatt vom 15. bis 19. Oktober 2018 in Erfurt   „Jeder Schritt ist Fortschritt“: Unter diesem Motto hat die „Google Zukunftswerkstatt" im letzten Jahr ihre Arbeit aufgenommen ‒ eine breit angelegte Bildungsinitiative für ganz Deutschland. Das kostenfreie Lehrangebot reicht von digitalem Marketing für den Mittelstand, Hochschulen und Schulen in der beruflichen Bildung, über Online-Fundraising ...
04
Dez
öffentlich
Autor: TLM

Preisverleihung „KOMPASS – Der Kinder- und Jugendmedienpreis der TLM 2018“ in Jena

Zur Förderung der Medienkompetenz und des Mediennachwuchses in Thüringen schreibt die TLM den Kinder- und Jugendmedienpreis KOMPASS 2018 für medienpädagogische Projekte mit Kindern und Jugendlichen bis 21 Jahre aus. Gewürdigt werden besondere Initiativen zur Medienbildung. Außerdem sollen die Entwicklung und Durchführung innovativer Medienbildungsprojekte angeregt werden. Die Thüringer Staatskanzlei honoriert herausragende Medienproduktionen von Kindern und Jugendlichen ...
28
Jan
öffentlich
Autor: TLM

Lehrerfortbildung (Basismodul)

Die Veranstaltung findet vom 28.-29.01.2019 statt.
29
Jan
öffentlich
Autor: TLM

Meetup Social Media #CreatorsHotspot19

Anmeldung unter: https://bit.ly/2zKAffK
04
Feb
öffentlich
Autor: TLM

Fachtag: Let’s talk digital: Familien erreichen!

Der Fachtag nimmt die Frage in den Fokus, wie Medienerziehung und Medienarbeit aus intergenerativer Perspektive langfristig gelingen kann und welche Instrumente es braucht, um sich aktuellen und zukünftigen Herausforderungen zu stellen. Der Fachtag klärt auf, verdeutlicht Zusammenhänge und bietet Materialien und Best Practice Beispiele an, die Familien mit all ihren Mitgliedern erreichen und in ihrer ...
05
Feb
öffentlich
Autor: TLM

Safer Internet Day 2019 (SID)

Seit 2004 findet jährlich im Februar der internationale Safer Internet Day (SID) statt. Über die Jahre hat sich der Aktionstag als wichtiger Bestandteil im Kalender all derjenigen etabliert, die sich für Online-Sicherheit und ein besseres Internet für Kinder und Jugendliche engagieren. Weltweit wird der SID vom europäischen Insafe-Netzwerk im Rahmen des CEF Telecom Programms der ...
21
Feb
öffentlich
Autor: TLM

Einsendeschluss Medienkompetenzpreis Mitteldeutschland

Arbeitsgemeinschaft der mitteldeutschen Landesmedienanstalten (AML) und Mitteldeutscher Rundfunk (MDR) rufen zur Teilnahme am Wettbewerb für herausragende Medienkompetenzprojekte 2019 auf. Die Projekte, Produkte und Ideen können bis zum 21. Februar 2019 (Einsendeschluss) in zweifacher Ausfertigung per Post bei der SLM eingereicht werden. Die Adresse lautet: Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien, Ferdinand-Lassalle-Straße 21, 04109 ...
28
Mai
öffentlich
Autor: TLM

3. Thüringer Aktionstag Medienbildung

Mit dem Thüringer Aktionstag für Medienbildung wird das Ziel verfolgt, durch vielfältige Angebote der Medienbildung – an einem einzigen Tag – die Aktivitäten der zahlreichen Partner im Thüringer Medienkompetenznetzwerk vorzustellen und gleichzeitig alle Bürgerinnen und Bürger aufzurufen, bei den angebotenen Aktionen mitzumachen.
22
Jun
öffentlich
Autor: TLM

Verleihung des Medienkompetenzpreises Mitteldeutschland

Die Medienanstalt Sachsen-Anhalt (MSA), die Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM), die Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) und der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) würdigen mit dem „Medienkompetenzpreis Mitteldeutschland 2019“ zum dritten Mal die besten Projekte, Produkte und Ideen medienpädagogischer Arbeit. Zur Teilnahme aufgerufen sind Vereine, Schulen, Einrichtungen, Initiativen und Privatpersonen, die im Zeitraum Juli 2017 ...
Der Netzwerkpartner hat noch keine Job-Einträge erstellt