JIM-Studie 2020 veröffentlicht

Erstellt am: 28.01.2021
Beschreibung

Im Jahr 2020 erfuhren Jugendliche einen deutlichen Schub in der Ausstattung mit Mediengeräten. Der persönliche Besitz eines Computers/Laptops stieg von 65 auf 72 Prozent, der eines eigenen Tablets von 25 auf 38 Prozent. Jeder dritte Jugendliche hat inzwischen einen Smart-TV. Die spezielle Situation resultierte auch in deutlich höheren Mediennutzungszeiten.

Kommentare
Zu diesem Dokument wurden noch keine Kommentare verfasst.
Bewertung
(0)
öffentlich
Dieses Dokument ist öffentlich für alle Nutzer verfügbar.
Downloads
Das Dokument wurde 4 Mal herunter geladen.
Link öffnen
Download starten
Weiterempfehlen